Es gibt wohl keine bessere Zeit, dass Buch „Jesus, der Sohn“ vorzustellen, zu lesen und zu verschenken. In diesem Theaterstück lässt Sri Chinmoy in wenigen Schlüsselszenen die zeitlose Bedeutung des Gottessohnes Jesus Christus für die spirituelle Entwicklung der Menschheit lebendig werden: Liebe, Mitgefühl und Vergebung zu lehren, und den Weg zu jenem Gott zu weisen, dem auch andere grosse Religionsstifter gedient haben. Eine dichterisch und spirituell kraftvolle, zutiefst inspirierende Interpretation des Lebens und Wirkens von Jesus von Nazareth aus der Sicht eines grossen Yogis und Meditationsmeisters unserer Zeit. Das Stück wurde übrigens schon oft von Sri Chinmoys Schülern aufgeführt und ganz am Anfang – in den Siebziger Jahren – sogar mit Sri Chinmoy in der Hauptrolle (siehe Bild oben).

Format: 123 x 189 mm, 98 Seiten, broschiert
ISBN 3-89532-027-7

JETZT KAUFEN

 

1 Kommentar

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.